Wissenschaft

Hier finden Sie eine Auswahl an wissenschaftlichen Publikationen, die ich in den vergangen Jahren veröffentlicht habe. Das hauptsächlich von mir bearbeitete Thema ist der Datenschutz, aber ich habe auch zum europäischen Wirtschafts- und Währungsrecht geschrieben. Neben wissenschaftlichen Veröffentlichungen bin ich ebenso auf Fachtagungen oder Konferenzen präsent.

Träger des Wissenschaftspreises 2017 der Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit (GDD)

Wissenschaftliche Veröffentlichungen

  • Künstliche Intelligenz und ihre Auswirkungen auf den Beschäftigtendatenschutz, Recht der Datenverarbeitung (RDV) 2019, S. 232.

  • Datenschutz in NRW - Exemplarische Probleme des DSG NRW, Recht der Datenverarbeitung (RDV) 2019, S. 219.

  • Die ePrivacy-VO kommt: Reichweitenmessung und Nutzungsprofile über Cookies zwischen DSGVO und ePrivacy-VO, Privacy in Germany (PinG) 2018, S. 150.

  • Datenschutzrechtliche Herausforderungen im Auto – Neue Risiken durch “Connected Cars”, Recht der Datenverarbeitung (RDV) 2018, S. 247.

  • UWG trifft DS-GVO – Abmahndeckel, fliegender Gerichtsstand etc. - Aktuelle Rechtsetzungsfragen im deutschen Datenschutzrecht, Zeitschrift für Rechtspolitik (ZRP) 2018, S. 126.

  • Die ePrivacy-VO kommt: Reichweitenmessung und Nutzungsprofile über Cookies zwischen DSGVO und ePrivacy-VO, Privacy in Germany (PinG) 2018, S. 150.

  • Die DS-GVO und ihre Auswirkung auf die Bundesländer, Recht der Datenverarbeitung (RDV) 2018, S. 65.

  • Kommentierung der Art. 1 (Gegenstand und Ziele), Art. 6 (Rechtmäßigkeit der Verarbeitung) in Verbindung mit § 4 BDSG-neu (Videoüberwachung öffentlich zugänglicher Räume), Art. 11 (Verarbeitung, für die eine Identifizierung der betroffenen Person nicht erforderlich ist), Art. 82 (Haftung und Recht auf Schadenersatz), Art. 83 (Allgemeine Bedingungen für die Verhängung von Geldbußen) und Art. 84 (Sanktionen), in: Schwartmann, Rolf; Jaspers, Andreas; Thüsing, Gregor; Kugelmann, Dieter, Datenschutz-Grundverordnung mit Bundesdatenschutzgesetz, 2018.

  • Haftung privater Stellen bei Datenschutzverstößen, RDV 2017, S. 227.

  • Der deliktische Schadensersatz im europäischen Datenschutzprivatrecht – Unter besonderer Berücksichtigung der Schadensbemessung, Baden-Baden, 2017. (Schriftenreihe Frankfurter Studien zum Datenschutz, NOMOS-Verlag, hrsg. von: Prof. Dr. Dr. h.c. Spiros Simitis und Prof. Dr. Indra Spiecker genannt Döhmann, LL.M.).
    Mit Geleitwort des ehemaligen Bundesinnenminister Gerhart Baum

  • Das „Google-Urteil“ des EuGH: So löscht Google heute, Wirtschaftsführer für junge Juristen, 1/2016, S. 56.

  • Ein seltener Blick: Die Euro-Gruppe aus juristischer Perspektive. Steht das informelle Beratungsgremium vor weiteren Integrationsschritten?, Zeitschrift für europarechtliche Studien (ZEuS), 1/2015, S. 27.

  • LL.M. am Europa-Institut: Recht vereint Europa und die Welt, in: Balzerkiewicz, Steffi; Heckelmann, Martin; Voigt, Daniel, Der LL.M. 2014 : das Expertenbuch zum Master of Laws, München, 2014, S. 146.

  • Videoüberwachung in Taxen, Datenschutz Nachrichten (DANA), 3/2014, S. 103.

  • Analyse der Euro-Gruppe aus juristischer Perspektive: Vom informellen Beratungsgremium hin zur festen Institution?, Europa-Institut : Saarbrücken, 2014.